© 2019 Bildung Inklusive

Para-Olympionikin und Profi-Radsportlerin Denise Schindler moderiert die Charity-Gala

Denise Schindler ist Para-Olympionikin und seit 2011 Profi-Radsportlerin. Sie gehört zu den besten Para-Radsportlerinnen Deutschlands: Silbermedaillen-Gewinnerin bei den Paralympischen Spielen in Rio und London, mehrfache Weltmeisterin, Deutsche und Bayerische Meisterin sowie Weltcup Gesamtsiegerin. Sie erhielt viele Ehrungen unter anderem wurde sie 2017 mit dem Bayerischen Sportpreis ausgezeichnet.
Denise Schindler verlor im Alter von zwei Jahren bei einem Unfall ihren rechten Unterschenkel. Dadurch hatte sie lange Zeit ein eher schwieriges Verhältnis zum Sport. Im Alter von 21 Jahren entdeckte sie ihre Leidenschaft für das Mountainbiken und fasste den Entschluss, sich für einen Alpencross anzumelden. Als sie erfolgreich am Gardasee ankam, war das Feuer für den Radsport endgültig entflammt.
Neben ihrer Sportkarriere motiviert Denise Schindler in Vorträgen und Coachings Menschen, ihre Komfortzone zu verlassen und eigene Ziele zu formulieren.

 

Foto © Jo Splice

Please reload